Archiv des Autors: Liz

ALLES ANDERS, ALLES NEU.

Ihr Lieben. Nachdem wir hier mit Eurem super Feedback so angenehm gestartet sind, dachten wir, es wird Zeit. Zeit für Veränderung, Erweiterung, für neue Formate, einen neuen Look und vor allen Dingen eine eigene, neue Domain. Deswegen ziehen wir um zu

http://www.sneakergirlsblog.de

Wir bitten Euch, Eure Booksmarks zu ändern, denn hier wird zum Abschied zwar ordentlich gewunken, mehr dann aber doch nicht mehr passieren. Drüben aber wird es endlich voll und ganz nach unserer Nase gehen, wir werden demnächst neue Photographen in unseren Kreisen begrüßen und ein paar Überraschungen liegen auch schon in der Schublade. Jetzt verdrücken wir erst eine kleine Träne und uns dann aber rasant auf die neue Seite, und wir hoffen, ihr seid alle mit dabei.

Bis gleich!

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter In eigener Sache

Sneakers auf der (PopUp in Leipzig

Julia und ihre Adidas aus der High Sleek Serie haben wir am Wochenende auf der (PopUp in Leipzig getroffen.

Julia1

Julia2

Lieblingseissorte(n)
: Schokolade, Erdbeer („Ja, zwei!“)
Lieblingsband: The Knife
Lieblingsmonat: August
Lieblingsname: Julietta August („Ja, wirklich.“)

3 Kommentare

Eingeordnet unter Sneakergirls, Streetstyle

Wir im SNEAKERS MAGAZIN

s1

Im Briefkasten lag diese Woche das nicht nur optisch sondern auch haptisch unser Herz erfreuende Sneakers Magazin. Unter dem Motto „Get Fresh For Spring“ haben die Jungs und Mädels wieder ein ansehnliches Heft zusammengezimmert. Zum Lesen in den öffentlichen Verkehrsmitteln ist es aufgrund der hohen Anzahl an Speichelfluss anregenden Sneakern eher wenig geeignet.
Toller jedoch ist noch, dass uns die Upper Soleciety gefragt hat, ob wir für ein Interview bereitstehen. Und zack sind die Sneakergirls im neuen Sneakers Magazine zu finden. Für 6 € gibt es den Spaß in Österreich und Deutschland im Sneakers Store eures Vertrauens, in der Schweiz für 9 Schweizer Franken.

s2

Andere Geschichten im Heft drehen sich um Fake Sneakers aus Fernost, das Schuhlabel Lunge, den Store Profiler in London, die Reinigung von Sneakers, verschiedene Lacing-Techniken u.v.m. Durchzuklicken und anzuschauen auch auf der Website vom Magazin selbst.

s6

s3

s4

s5

2 Kommentare

Eingeordnet unter In eigener Sache, Media

Usershoes: Hannah und ihre Circa 8-Tracks

hannah1

hannah2

Lieblingsreiseziel: Irgendwas mit mehr Meer.
Lieblingssammlerstück: Schildkröten. In allen Formen und Farben.
Lieblingsgetränk: Kaffee und tschechisches Bier.
Lieblingsausrede: „Ich bin nicht zu spät. Die Welt ist zu schnell für meine Tagträume!“

3 Kommentare

Eingeordnet unter Usershoes

Usershoes: Ola und ihre Adidas Dublin

ola1

ola2

Lieblingskünstler: Mucha. „Ich liebe Jugendstil, und die Frauen, die er auf seine Plakate bannte, sind einfach schön und dekorativ.“
LieblingsDJane: Ellen Allien. „Immer wenn sie auflegt, wirds einfach grandios. Jede Party mit ihr, die in meiner Nähe stattfindet, ist für mich inzwischen Pflichtprogramm.“
Lieblingsklamotte: Baskenmütze. „Seit Jahren mein treuer Begleiter. Ohne die Mütze, ohne mich!“
Lieblingscomics: Neil Gaiman’s Sandman. „Ungeschlagen grandios!“

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Usershoes

Usershoes: Mone und ihre Skechers Relish2

mone1

mone2

Mone hat sich folgende Fragen ausgesucht…

Lieblingsmaler: Hundertwasser
Lieblingskörperstelle: Bauch
Lieblingsberuf: Maorikriegerin
Lieblingsschwäche: Gut riechende Männer

2 Kommentare

Eingeordnet unter Usershoes

Adidas ADI HOOP MID

Es gibt Formate, die sind so schön, dass man sie alle in eines packt. Also haben wir heute eine besondere Abwandlung der „Usershoes“ gepaart mit Streetstyle und das auch noch in Kombination mit einer Gastphotographin. Aber der Reihe nach…

1. Der Schuh
Adidas ADI HOOP MID

2. Die Inhaberin
@kahta

3. Der Ort
re:publica09

4. Die Photographin
Gesche aka schuehsch

5. Die Fragen (beantwortet von @katha)

Lieblingsfarbe: grün
Lieblingsiphoneapp: twitterfon
Lieblingsband: The Organ
Lieblingsmöbelstück: IKEA Vesby

6. Das Dankeschön
DANKE! Und: Gerne wieder. Und: Auch gerne alle anderen. Hurra!

2 Kommentare

Eingeordnet unter Sneakergirls, Streetstyle, Usershoes